13115955_1084578301580283_4620037638907820394_o

Daniel Käsbauer kommt aus Seebarn bei Neunburg vorm Wald.


Seine Instrumente sind Trompete, Flügelhorn, Schlagzeug, Klavier, Didgeridoo.

Daniel studiert Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Trompete am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz.
Sein ganzes Leben gehört mittlerweile der Musik, jedoch findet er seinen Ausgleich in der Natur, entweder auf der Jagd oder beim Angeln. Meistens findet man ihn vor seinem PC und er schreibt oder arrangiert an irgendwelchen (teilweise unspielbaren) Noten. Sein Motto dabei: „A gscheide Polka braucht sei Zeit…“. Seine Kompositionen und Arrangements sind  unter anderem bei verschiedenen Musikverlagen wie Klarus, Helma oder dem Musikservice Geiger erhältlich.


 

Zur Werkzeugleiste springen