Jonas Bäumler kommt aus Waldsassen im Landkreis Tirschenreuth.


Seine Instrumente sind Posaune, Tenorhorn/Bariton und Klavier.

Schon im Alter von 6 Jahren erhielt Jonas seinen ersten Unterricht an der Posaune. Jahre später folgten die Instrumente Tenorhorn und Klavier. Er ist bei verschiedenen Orchestern, Formationen und Ensembles tätig – von der Klassik bis hin zur böhmischen Musik – ganz nach dem Motto ,,die Abwechslung macht’s“.

Somit ist es kein Wunder, dass Jonas seine Leidenschaft nun auch zum Beruf machen will. Nach zweijähriger Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg studiert er nun Lehramt mit Hauptfach Musik in Nürnberg.


Bei Mission Böhmisch spielt er die 2. Posaune

Zur Werkzeugleiste springen