jonas-s-1

Jonas Stadlbauer kommt aus Wolfsegg im Landkreis Regensburg.


Seine Instrumente sind Posaune und Tenorhorn/Bariton.

Den ersten Musikunterricht bekam er bei den Regensburger Domspatzen, wo er 5 Jahre lang Geigenunterricht nahm. Letztlich wurde er doch vernünftig und kam nach ein paar Seitensprüngen wie Gitarre, Schlagzeug oder Klavier endlich zum Tenorhorn und schließlich zur Posaune.

Nach dem Jungstudium der Posaune von 2014-2016 trat er nun das Posaunenstudium bei Professor Uwe Schrodi an der Hochschule für Musik Nürnberg an.


Bei Mission Böhmisch spielt er das 1. Tenorhorn

 

Zur Werkzeugleiste springen